Was ist ein AAAA-Record?

Der AAAA-Record ist der IPv6-Eintrag für die Delegation einer Domain auf eine bestimmte IP. Es gibt daher die Quelle (die Subdomain der Zone selbst), z. B. "www" und das Ziel (die Server-IP), z. B. "2009:4820:0:2009::68"

War diese Antwort hilfreich?

 Artikel drucken

Lesen Sie auch

Was kann ich tun, wenn mein alter Provider bei einem Umzug einer DE-Domain nicht mitspielt?

Mit der Authinfo2 können Sie ohne Zutun Ihres alten Providers Ihre .de-Domain zu jedem beliebigen...

Domain bestellen

Bitte loggen Sie sich unter https://www.hostingtime.de/clientarea.php ein und wählen Sie unter...

Was ist ein CNAME-Record?

Der CNAME-Typ ist eine Delegation auf eine Domain. Dabei wird eine Subdomain anstelle auf eine IP...

Domain kündigen

AblaufdatumDas Ablaufdatum, das Registrierungsdatum und den nächsten Fälligkeitstermin können Sie...

Was bedeutet "EDDP"?

Die "Expired Domain Deletion Policy" wurde von der ICANN zum Schutz der Domaininhaber vor...